Joachim Löw bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen

Auf der abschließenden DFB-Pressekonferenz gab der erst kürzlich gewählte Bundespräsident Christian Wulff bekannt, dass der Trainer der deutschen Nationalmannschaft Joachim Löw das Bundesverdienstkreuz verliehen bekommt.

Weil Fußball eine breite Masse anspricht, haben viele Politiker erkannt, wie man mit diesem Anhänger gewinnen kann. So wahrscheinlich auch Christian Wulff oder denkt ihr, dass er das aus reiner Sympathie heraus macht? Bestimmt nicht, zumal Wulff auch kein riesiger Fußball-Fan ist.

Er soll Jogi Löw bei Seite genommen haben und für einen Erhalt als Bundestrainer geworben haben. So wäre es ja auch wirklich keine Schande, wenn Löw unsere Elf weiterbetreuen würde.